Akupunktur




Die Akupunkturbehandlung ist eine wirkungsvolle Bereicherung des therapeutischen Spektrums nicht an Stelle der üblichen schulmedizinischen Behandlungen, sondern in idealer Ergänzung hierzu; gerade bei chronischen Schmerzzuständen beispielsweise des Bewegungsapparates, die einer anderen Behandlung nur schwer zugänglich sind oder deren medikamentöse Langzeittherapie mit zum Teil erheblichen Nebenwirkungen verbunden ist, kann die Akupunkturbehandlung helfen. Weitere exemplarische Behandlungsmöglichkeiten sind alle Formen des Kopfschmerz, insbesondere Migräne, und Hilfen bei Nikotinentwöhnung und Gewichtsreduktion.

Eine positive Beurteilung für viele Indikationen legte die Konsensuskonferenz der National Institutes of Health ( NIH ) im November 1998 vor.

Unbedingte Voraussetzung einer erfolgreichen Therapie ist auch bei Anwendung der Akupunktur wie bei allen Behandlungsmaßnahmen eine umfassende und definitive Abklärung der zugrunde liegenden Erkrankung.

Ausführlichere Informationen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten:Ohr

Geschichtliches  

Wirkungsweise  

Ohr/Körperakupunktur  

Indikationen  

 

Kosten